SUCHEN
Startseite >  Das St.-Laurentius-Stift > Leitlinie > 5. Aus-, Fort- u. Weiterbildung

5. Aus-, Fort- & Weiterbildung

"Ausbildung, Fortbildung und Weiterbildung haben für uns in allen Bereichen der Vestischen Caritas-Kliniken GmbH einen hohen Stellenwert."

In der Praxis bedeutet das für uns insbesondere:

  • Wir sind eine qualifizierte Aus-, Fort und Weiterbildungsstätte insbesondere für ärztliche und pflegerische Berufe. Wir bilden in den unterschiedlichsten Bereichen aus und kooperieren dabei mit einer Vielzahl von Bildungseinrichtungen.
  • Für alle Bildungsbereiche wird ein schriftliches Konzept zur erfolgreichen Durchführung der Ausbildung erstellt und umgesetzt. Angebote und Anforderungen werden vorab verbindlich geklärt.
  • In den Bereichen, in denen Auszubildende tätig sind, sorgen alle MitarbeiterInnen dafür, dass ihnen eine gute Ausbildung ermöglicht wird.
  • Um eine kompetente Betreuung der Patienten zu gewährleisten, erwarten wir, dass alle Mitarbeiter ständig hinzulernen und sich weiterbilden. Im Rahmen der innerbetrieblichen Fortbildung (IBF) werden auch klinikübergreifende Angebote gemacht. Darüber hinausgehende, externe Maßnahmen werden mit dem jeweiligen Vorgesetzten und der Personalabteilung abgestimmt (Notwendigkeit, Zeitrahmen, Finanzierung).
  • Wo es personell und konzeptionell sinnvoll ist, wird wissenschaftliche Arbeit geleistet, die durch Vorträge und Veröffentlichungen bekannt gemacht wird.

Kontakt

St.-Laurentius-Stift

Hochstr. 20
45731 Waltrop

Tel: 02309 63-1
Fax: 02309 63-327

info(at)laurentius-stift.de

Impressum | Datenschutz- und Nutzungsbedingungen