SUCHEN

AKTUELLES

21.10.16 „Aktion Saubere Hände“ am St.-Laurentius-Stift


Sorgfältige Händehygiene rettet Leben – darauf macht das St.-Laurentius-Stift Waltrop am 25. Oktober 2016 anlässlich des Internationalen Welthändehygienetags mit einem Aktionstag aufmerksam. Die deutschlandweite Kampagne „Aktion Saubere Hände“ wird federführend von der Charité – Universitätsmedizin Berlin koordiniert und durch das Bundesministerium für Gesundheit unterstützt.  Darüber hinaus ist die nationale Kampagne Bestandteil einer Kampagne der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zur Verbesserung der Patientensicherheit.
Am Aktionstag zeigen Hygiene-Fachkräfte des St.-Laurentius-Stiftes den Besuchern von 12:00 bis 14:00 Uhr, wie sie ihre Hände fachgerecht desinfizieren; den Erfolg kann jeder direkt selbst unter einer UV-Lampe an einem großen Informationsstand im Foyer überprüfen. Einen Teil der Veranstaltung bilden kleine Teams der Krankenhaushygiene, die im Haus aktiv Informationsmaterial verteilen und auf Hygienemaßnahmen hinweisen werden.

Richtige Händehygiene will gelernt sein. Nirgendwo ist deren Umsetzung so lebenswichtig wie im Krankenhaus. Nicht nur Mitarbeiter der Klinik, auch Besucher können für Patienten gefährliche Keime übertragen. Entsprechend steht im Eingangsbereich des Krankenhauses eine Säule mit einem Desinfektionsmittelspender:  Wer sich beim Betreten der Klinik die Hände desinfiziert, schützt die Patienten vor Infektionen.  Auch auf den Stationen sowie in den Ambulanzbereichen sind zahlreiche Desinfektionsmittelspender zu finden. Ziel der „Aktion Saubere Hände“ ist es, die hygienische Händedesinfektion als einen Schwerpunkt für mehr Qualität und Sicherheit in der Patientenversorgung zu etablieren. Unter dem Motto „Keine Chance den Krankenhausinfektionen“ nehmen derzeit bundesweit etwa 1.300 Kliniken, Alten- und Pflegeheime sowie ambulante Einrichtungen an der Kampagne teil, darunter fast die Hälfte aller deutschen Krankenhäuser. Ausführliche Informationen finden Sie im Internet unter: www.aktion-sauberehaende.de

Mehr aktuelles

Impressum | Datenschutz- und Nutzungsbedingungen